Der Roskower Spargel wird täglich frisch geerntet.

Was unseren Roskower Spargel auszeichnet ist zum einen die Frische und zum anderen der kräftige Geschmack. Probieren Sie ihn doch einfach selbst !!!

Hofverkauf in 14778 Roskow, schwarzen Weg

Öffnungszeiten:

Montag-Samstag 7:00-18:00 Uhr
Sonn- und Feiertage  7:00-14:00 Uhr


kirpy roskowDer Spargelanbau hat bei uns im Betrieb eine lange Tradition, wir bauen das Edelgemüse schon seit über 25 Jahren an.

Im zeitigen Frühjahr werden die Spargelreihen aufgedämmt und nur mit der schwarz-weiß Folie zugedeckt.
Die schwarz-weiß Folie dient der Steuerung von Qualität und Erntemenge. Der täglich frisch geerntete Roskower-Spargel wird in unserem Hofladen in Roskow sowie auf den umliegenden Märkten vermarktet.

Der Roskower Spargel wird per Hand aber auch maschinell geerntet. Sie denken sich vielleicht "Wie geht das?", die maschinelle Ernte? Bei der maschinellen Ernte wird der gesamte Damm von zwei horizontalen Schneidscheiben durchtrennt. Der Damm wird mittels einer Siebkette durchsiebt. Nachdem absieben wird der Spargel von den Erntehelfern auf der Maschine abgesammelt und in Kisten verpackt. Der abgesiebte Boden wird unterhalb der Maschine von  zwei Schare geformt sodass  ein neuer Damm entsteht. Nach einer Durchfahrt braucht der Spargel ca. 7 bis 10 Tagen  bis er wieder aus dem Damm heraus gewachsen ist. Was unseren Roskower Spargel auszeichnet ist zum einen die Frische und zum anderen der kräftige Geschmack. Probieren Sie ihn selbst.

Nach dem Ende der Saison wächst der Spargel aus dem Damm und bildet eine Krautmasse.


Durch diese Krautmasse betreibt der Spargel Photosynthese und kann somit Kohlenhydrate, welche die Pflanze zum Wideraustrieb im nächsten Jahr benötigt, in die Wurzel einlagern. Um beste Qualitäten ernten zu können, ist es daher wichtig, dass der Roskower Spargel nach der Ernte genügend Zeit hat sich zu regenerieren.